Neuestes...

KoKiKu 2018 – Koblenzer-Kinder-Kunst Kreativ-Tag für Kinder und Jugendliche im Werk Bleidenberg auf dem Festungsgelände

Am März 15, 2018 geschrieben von mARTin Bierschenk   -   schreib ein Kommentar


 

Der Service-Club Soroptimist International bietet den 7. Koblenzer-Kinder-Kunst-Kreativ Tag am Sonntag, 22. April 2018 von 13 – 16 Uhr im Werk Bleidenberg auf der Festung Ehrenbreitstein an. (Spielplatz im Norden der Festung Ehrenbreitstein)

Kreatives Denken und Handeln ist eine Hilfe in allen Lebensbereichen, diese Fähigkeiten sollten bestenfalls bereits in der Kindheit erlernt werden. Dazu möchte der SI-Club Koblenz mit dem KOKIKU-Tag beitragen.

Dies geschieht unter der Leitung unseres Clubmitgliedes EDITHA Pröbstle, anerkannte Bildhauerin und Grafikerin mit langjährigen pädagogischen Kenntnissen.
Malen, kleben, drucken, gipsen … bei KOKIKU wird alles ausprobiert, es gibt kein falsch oder richtig. Fingerfertigkeit und Ideenreichtum können nicht früh genug geübt und geschult werden.

Kinder ab 4 Jahren sowie Jugendliche können sich an Werkstationen mit unterschiedlichen Materialien und Arbeitstechniken künstlerisch ausprobieren.
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren können kostenlos an diesem Tag mit der Seilbahn auf das Festungsgelände fahren (Sponsor Firma Doppelmayr) und an der künstlerischen Kreativförderung durch Soroptimist International teilnehmen.

Der SI-Club Koblenz freut sich auch im 7.Jahr KOKIKU auf viele aktive Kinder und Jugendliche, die spontan ihre Ideen umsetzen und erfahren, wie schön es ist, etwas Eigenes zu gestalten.
Mit freundlichen Grüßen

Petra Scherhag
Präsidentin Soroptimist International, Club Koblenz

Soroptimist International ist ein 1921 gegründetes weltweites Netzwerk berufstätiger, engagierter Frauen. Soroptimistinnen setzen sich für die Verbesserung der rechtlichen, sozialen und beruflichen Stellung von Frauen und Kinder ein. In Deutschland gibt es derzeit 214 Clubs mit über 6500 Mitgliedern. Jährlich werden durch Soroptimist in Deutschland ca. 1,5 Millionen Euro an Spendengeldern für soziale Projekte aufgebracht. Soroptimist ist eine Nichtregierungsorganisation und bei der Welthungerhilfe sowie bei der UNESCO akkreditiert.
Der Koblenzer Club wurde im September 2005 gegründet, zählt 33 Mitglieder und hat bereits eine Vielzahl von Projekten in Koblenz, sowie überregional, unterstützt.: z.B. Solwodi Frauenhaus Koblenz, Just for Girls-Notruf… wir freuen uns jederzeit über Spenden, die zu 100 % in unsere Projekte fließen.

Spendenkonto: Förderverein SI Koblenz e.V.
Sparkasse Koblenz Konto DE31570501200000106229
Gerne stellen wir eine Spendenquittung aus.
Mehr über Soroptimist International: www.si-club-koblenz.de